gruppenbild-1999Wir fuhren einst in einer kleinen, urlaubsfreudigen Gesellschaft Richtung Steinhuder Meer, um uns etwas Zeit mit Rad fahren und wandern zu vertreiben.
Abends grillten wir, saßen zusammen und machten Spiele bei Bier und Wein. Plötzlich, eines Abends, aus einer Laune heraus, einfach so, kamen wir auf die Idee, etwas zusammen aufzubauen, hobbymässig, just for fun, z. B. eine Musikgruppe, SAMBA vielleicht?
Ein Wort ergab das andere und die Idee wurde ausgebaut, zumindest an diesem Abend. Nach unserem Urlaub geriet diese Idee und auch das ganze Drumherum in Vergessenheit, bis eines Tages Lemmy (Jürgen Lehmann), den diese Gedanken nicht losließen, dieses Thema wieder auf den Tisch brachte. Wir beschlossen also, uns mal probeweise zu treffen, um uns zumindest mit dem Thema Samba auseinanderzusetzen. Was aus dieser Zusammenkunft wurde, ist hier in dieser Website zu sehen, Und die Geschichte geht weiter...

In diesem Zuge werden die Gründer der Sambagruppe „Sempre Samba“ genannt, die damals in Steinhude nur aus einer Bierlaune heraus etwas aufgebaut haben, was bis heute fast 30 Leute aus allen Richtungen zusammengeführt hat.


HJ + Marion Lehmann
Willi + Vera Adler
Peter Neuhaus + Birgit Schellschmidt
Raimund + Doris Schlosser